Buche jetzt Dein Abenteuer

Koh rok und Koh Rok Nai

Koh Rok

Die beiden Koh Rok Inseln, Koh Rok Nok und Koh Rok Nai, sind die wohl beliebtesten Schnorchelziele in der südlichen Andamanen See. Zahlreiche Speedboot Unternehmen bieten täglich Ausflüge von Koh Lanta zu den etwa 30 Seemeilen entfernten Koh Rok Inseln an. Unter Wasser bietet Koh Rok einkmalig beeindruckende Hartkorallengärten großen Ausmaßes an. Taucher können im Kanal zwischen den beiden Inseln in Tiefen zwischen 12m uns 20m Steilwand tauchen und die herrlich bunten Weichkorallen Formationen geniessen. Regelmäßig werden um Koh Rok auch Schildkröten gesichtet. Im Flachwassebereich bieten sich Makrofotografen zahlreiche interessante Motive seltener Niederer Tiere, wie verschiedene Garnelen, Krabben und Schnecken. Eine Süßwasserströmung mit gewisser Eisenkonzentration läßt einige Untewasserfelsen an Koh Rok fast in oranger Farbe erscheinen.

Koh Rok Nai

Koh Rok Nai bietet rund um die Insel gleich mehrer Tauchplätze in Tiefen zwischen 8m und 20m an. Im Kanal gibt es sehr schöne Hart- und Weichkorallenformationen zu bewundern, desgleichen an der Süd- und an der Meer zugewandten Außenseite von Koh Rok Nai.

Koh Rok zählt für viele Segler zu den beliebten Ankerplätzen und ist ebenfalls Anlaufpunkt zahlreicher Safarischffe von Phuket, die hier auch bevorzugt ihre Nachttauchgänge durchführen.

[products limit="8" columns="1"]

Entdecke hier noch mehr traumhafte Tauchplätze

Koh Waen 666 der Zug

Entdecke mit uns das Zug Wrack in Koh Waen! Rund um die kleine, unbewohnten Insel…

Anemone Riff

Das Anemonen Riff liegt etwa 25km bis 27 km ostwärtig von Phuket Chalong. Ein Tauchschiff…

Koh Haa Yai

Die Ausmaße rechtfertigen die Namensgebung deutlich sichtbar: Koh Haa Yai bedeutet “Die Große der fünf…

Koh Haa Lagoon

Inmitten der Inselgruppe Koh Haa liegt zwischen den Kalkstein Inseln 2,3 und 4 die pittoreske…

Koh Haa

Etwa 15 Seemeilen südwestlich von Koh Lanta liegt die kleine Inselgruppe Koh Haa, eines der…

Hin Bida

Hin Bida ist ein kleines Riff, dessen Spitze wenige Meter aus dem Wasser ragt. Der…

Koh Bida

Die beiden Bida Inseln Koh Bida Nok und Koh Bida Nai liegen dicht beieinander nahe…

Kled Gaew Wreck

Das frühere Kanonenboot wurde am 19. März 2014 als künstliches Riff versenkt.