Buche jetzt Dein Abenteuer

Koh Waen und der Zug

Entdecke mit uns das Zug Wrack in Koh Waen!

Rund um die kleine, unbewohnten Insel Koh Waen findest Du riesige Felsbrocken und einen Zug, der zum Tauchen einlädt. Bedeckt mit Korallen, Anemonen und Fischschwärmen wie zB. Schnapper, Auch Nacktschnecken gibt es hier zu finden. Ein definitiv außergewöhnliches Fotomotiv. Der Zug wurde am 28. April 2015 von der thailändischen Behörde gezielt versenkt, um ein künstliches Riff zu schaffen.

Der Zug befindet sich außerhalb der kleinen unbewohnten Insel Koh Waen südlich von Koh Lanta, die zu den „vier Inseln“ gehört. Die Sicht ist in diesen Gewässern manchmal geringer, obwohl viele Korallenarten in der Nähe der Insel wachsen. Hier finden Sie auch riesige Felsbrocken mit Korallen, Schwämmen und Anemonen. Das Meeresleben besteht aus Fischschwärmen wie Snapper und Barracuda. Überhänge, Erhebungen und Höhlen bieten Schutz für Glasfische und verschiedene Arten von Nacktschnecken. Es gibt auch interessante Höhlensysteme zu betauchen.

[products limit="8" columns="1"]

Entdecke hier noch mehr traumhafte Tauchplätze

Anemone Riff

Das Anemonen Riff liegt etwa 25km bis 27 km ostwärtig von Phuket Chalong. Ein Tauchschiff…

Koh Haa Yai

Die Ausmaße rechtfertigen die Namensgebung deutlich sichtbar: Koh Haa Yai bedeutet “Die Große der fünf…

Koh Haa Lagoon

Inmitten der Inselgruppe Koh Haa liegt zwischen den Kalkstein Inseln 2,3 und 4 die pittoreske…

Koh Haa

Etwa 15 Seemeilen südwestlich von Koh Lanta liegt die kleine Inselgruppe Koh Haa, eines der…

Hin Bida

Hin Bida ist ein kleines Riff, dessen Spitze wenige Meter aus dem Wasser ragt. Der…

Koh Bida

Die beiden Bida Inseln Koh Bida Nok und Koh Bida Nai liegen dicht beieinander nahe…

Kled Gaew Wreck

Das frühere Kanonenboot wurde am 19. März 2014 als künstliches Riff versenkt.